TOP Ö 13: 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 57 "Middendorfstraße"
a) abschließender Beschluss über die eingegangenen Stellungnahmen
b) Satzungsbeschluss

Beschluss: einstimmig beschlossen

Der Rat fasst jeweils einstimmig

zu a) im Rahmen der Schlussabwägung abschließend Beschluss über die eingegangenen Stellungnahmen gemäß vorgelegter Zusammenstellung sowie

zu b) den Satzungsbeschluss für die 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 57 „Middendorfstraße“.


Mit der Bauleitplanung wird die Osthälfte der vorhandenen, für den Schulbetrieb nicht mehr benötigten Sportfläche hinter der Grundschule Ostrhauderfehn als Schulwald festgesetzt. Der Entwurf der Bauleitplanung hat in der Zeit vom 02. Juli 2018 bis zum 02. August 2018 öffentlich ausgelegen. Gleichzeitig wurden die Träger öffentlicher Belange beteiligt.

Eine Zusammenstellung der eingegangenen Stellungnahmen mit den Abwägungsvorschlägen wurde allen Ratsmitgliedern zur Verfügung gestellt und ist Anlage zur Hauptniederschrift.